Die Schnitzeljagd ^^Kreuzzug^^^ ist beendet!

 

Die Sportfreunde Gellmersbach MTB-Crew und trailsucht sagen herzlichen Dank für eure Teilnahme an der 2.Schnitzljagd. Die Gewinner werden demnächst hier bekannt gegeben:-)

 

 

Die Preise werden dieses Mal von Autohaus Ehret und trailsucht gesponsert!


START

SPORTPLATZ GELLMERSBACH

 

Hier geht`s los und ihr fahrt der Nase nach (Tipp: es könnte nach Pizza riechen) den kurzen Berg hoch, um dann nach rechts in den Wald hinein abzubiegen.

Auf dem Schotterweg kurvt ihr etwas länger den Berg hinauf.


 

Dann kommt ihr hier an der schönen Aussicht vorbei. Weiter geht es an der Abbruchkannte entlang.

 

 

An der nächsten Weggabelung links, auf eine kurzen Waldweg-Trail  bis ihr wieder in den Weinbergen seid (mit Blick auf Burg Weibertreu).

 

In den Weinbergen haltet ihr euch rechts bis zum ersten Kreuz.

 


CHECKPOINT: KREUZ 1

FRAGE :::

Wie heißt der Berg auf dem das Kreuz steht???

 

Weiter geht`s:

Hinter dem Kreuz geht ein Trail in den Wald am Steinbruch vorbei.

Schiebepassage !!!  (Weg ist schmaler als 2 Meter)

 

 

 


CHECKPOINT:

STEINBRUCH

FRAGE :::

Im Steinbruch hat sich ein Rübel im Stein verewigt, wann war das???

 

 


Nachdem ihr die Lösung gefunden habt, kehrt wieder zurück auf den Trail und schiebt ihn weiter ein Stück in den Wald hinein. Dabei haltet ihr euch rechts bis ihr wieder auf einen asphaltierten Weg kommt, dort geht es dann links rum.   

Nach ca.100 Meter wieder links kommt ihr an diese schöne Aussicht. (Vielleicht auch ohne Schnee;-))

 


Immer dem Weinbergweg nach, später wieder in den Wald hinein Richtung Gellmersbach.

Haltet euch oben am Waldrand bis ihr auf dieses Schild stoßt (diese Karte kann euch später auch nochmal hilfreich sein - vielleicht macht ihr ein Foto davon).

 

Folge dem Hinweisschild Richtung Einsiedelhütte.

 

Folge dem Schotterweg bis zum nächsten Hinweisschild.

 


Hier am Hinweisschild solltet ihr vorbei kommen. 

 


Hier gibt es Glühwein und Bier (wenn ihr euch was welches eingepackt habt :-))

 

Nach der kleinen Stärkung habt ihr schon fast das zweite Kreuz erreicht. Folge dem Weg weiter am Waldrand entlang

 

 


CHECKPOINT: KREUZ 2

FRAGE :::

In der Nähe des Kreuzes ist ein Mülleimer, wie heißt der Hersteller??? (Ja, auch solche Fragen muss es geben...wie schön, dass hier ein Mülleimer steht und man ihn benutzen kann/könnte)

 

Habt ihr die Lösung geht es weiter. Ihr solltet auf den direkt darunter liegenden Weinbergweg kommen. Bitte nicht über Privatgelände...es gibt eine Lösung!:-)

 

Einen Weinbergweg weiter unten haltet ihr euch rechts,  da geht ein kleiner Trail in den Wald, direkt an einem Jägerhochsitz vorbei.

Am Ende des Trails geht es rechts weiter auf einen Schotterweg.

 


AUF DEM WEG ZUM NÄCHSTEN CHECKPOINT:

 

Haltet die Augen offen nach diesem Schild... hier haltet ihr euch links.

 


AUF DEM WEG ZUM NÄCHSTEN CHECKPOINT:

 

Du kommst an diesem Schild vorbei (also alles dufte - Du bist richtig) und fährst hier einfach weiter.

 


AUF DEM WEG ZUM NÄCHSTEN CHECKPOINT:

 

Weiter geradeaus den Neckarsulmer Weg entlang.

 

Am Parkplatz Festgelände Schweinshag geht es links auf den Scheuerberg.

Auf eurem Weg auf den Scheuerberg kommt ihr hier vorbei.

 


CHECKPOINT: KREUZ 3

 

Oben am Kreuz angekommen erwartet euch wieder eine tolle Aussicht.

FRAGE :::

Welche Stadt liegt in Richtung Osten???


AUF DEM WEG ZUM NÄCHSTEN CHECKPOINT:

Weiter geht es zurück Richtung Wald ( Schweinshag ),

geradeaus dem Weg in den Wald hinein folgen.

 

An dieser Hütte kommst Du vorbei...

 


AUF DEM WEG ZUM NÄCHSTEN CHECKPOINT:

Dieser Beschilderung folgen

 


AUF DEM WEG ZUM NÄCHSTEN CHECKPOINT:

Dieser Beschilderung folgen

 

Dann gibt es ein Likörchen für die Beine,

es warten rund 20% Steigung auf euch.

 


AUF DEM WEG ZUM NÄCHSTEN CHECKPOINT:

Oben angekommen geht es links weiter.

Den Trail „Salzweg“ entlang bis zu dem Schild.

Hier fahrt ihr links, leicht bergauf.

 


AUF DEM WEG ZUM NÄCHSTEN CHECKPOINT:

Gerade über den Fahrweg, dem Punkt nach.

 


AUF DEM WEG ZUM NÄCHSTEN CHECKPOINT:

Dann habt ihr es fast geschafft, den Schildern nach.

 


CHECKPOINT: KREUZ 4

 

FRAGE :::

Welche Farbe hat das Kreuz ???

 

 

 

 


 Zurück nach Gellmersbach.....

 

Zurück geht es den gleichen Weg Richtung Salzweg, über den Steinbruch nach Gellmersbach…..

 

Ihr fahrt den Weg mit Punkt wieder zurück, geradeaus über den Schotterweg, dann kommt ihr wieder auf den Salzweg.

Auf den Salzweg angekommen geht es rechts rum.

 

Es kommen Wandermarkierungen und Wegweiser Richtung Gellmersbach.

 

 


ZIEL ERREICHT!!!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

VERGESST NICHT DIE LÖSUNGSWORTE PER EMAIL an info@trailsucht.de

oder

per What´s App an die Handynummer von Mitch

zu schicken.

 

HAPPY TRAILS!